Das Projekt PDF Drucken E-Mail

Das Projekt der Kinder- und Jugendwohngemeinschaft Tres Soles bestand seit seiner Gründung im Jahr 1989 bis zum Jahresende 2021. Es gab Platz für bis zu 25 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 5 und 18 Jahren. Momentan gibt es  nur noch ein Nachbetreuungsprogramm, das die ehemaligen Kinder- und Jugendlichen in ihrem neuen Zuhause begleitet (s. Startseite).
Das zweite Haus, das Studenten- und Lehrlingsheim Luis Espinal, das seit 2009 zum Projekt gehört, wird weitergeführt. Dieses Heim ist für 20 junge Erwachsene ausgelegt, die sich in der Berufsausbildung befinden.

 


Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.